Arméierten Iwwerfall op Bijouterie zu Esch3 Täter op der Flucht

Um Dënschdeg de Mëtteg gouf an der rue Dicks zu Esch eng Bijouterie iwwerfall. Déi arméiert Täter sinn op der Flucht.

Leschten Update: 07.02.2018, 10:51:19

© Facebook Police

An der rue Dicks zu Esch koum et en Dënschdeg de Mueren um 11 Auer zu engem arméierten Iwwerfall op en Bijouterie. 3 Männer sinn an d’Geschäft eragaangen an hunn d’Personal hei mat enger Pistoul menacéiert.

No der Dot sinn d’Täter dunn zu Fouss geflücht, dat a Richtung vun der Uelzechtstrooss.

Wéi ëmmer bei esou Fäll réit d’Police de Leit dann dréngen, keen am Raum Esch mam Auto matzehuelen.

Täterbeschreibung: 
1) 1,90m groß, von dünner Statur, jüngeren Alters, schwarze Kappe und Jacke mit Pelzkapuze
2) 1,60m groß, schwarz gekleidet
3) 1,75m groß, von kräftiger Statur, älteren Alters

Vermutlich von ost-europäischer Herkunft

Alle zweckdienliche Hinweise bitte an die Dienststelle C.I. Esch/Alzette unter der Telefonnummer: 4997-5500 oder an die Notrufzentrale 113.