Maacht äre Choix


2019
Animationsfilm
Clara und der magische Drache
1h27m
Direktor
Oleksandr Klymenko
Produzent
Versioun
V.All.
Schauspiller
-
Synopsis
Ein lustiger Waschbär und der grummelige Zwerg Alfred werden durch Zufall quasi Eltern eines neugeborenen Drachenbabys. So ein magischer Drache hat die Fähigkeit, die Welt heller und bunter werden zu lassen und wird nur einmal in tausend Jahren geboren. Deshalb haben es vor allem dunkle Mächte auf ihn abgesehen, die seine magischen Kräfte zerstören wollen. Als er entführt werden soll, geht das Vorhaben schief und er landet schließlich bei seinen neuen, gutartigen, Eltern. Sogleich wollen sich der Waschbär und der Zwerg auf die Suche nach der eigentlichen Heimat des Babydrachens machen und wenden sich hilfesuchend an Clara. Clara ist ein junges Mädchen, das eigentlich nicht weiß, wer oder was sie eigentlich ist, da sie die Erinnerung an ihre Vergangenheit verloren hat. In einer Sache ist sie sich jedoch ziemlich sicher: Sie glaubt fest daran, einmal eine Fee gewesen zu sein. Gemeinsam begibt sich die Gruppe auf eine abenteuerliche Reise. Können sie das Drachenbaby nach Hause bringen und herausfinden, wer Clara wirklich ist?
April
Do
15
Fr
16
Sa
17
So
18

19

20

21
Lëtzebuerg
Scala
Do
15
Fr
16
Sa
17
So
18

19

20

21
13:45 13:45
Sura
Do
15
Fr
16
Sa
17
So
18

19

20

21
14:00
Kulturhuef Kino
Do
15
Fr
16
Sa
17
So
18

19

20

21
14:00